Trainingszeiten: Die Krafthalle kann bis auf die ausgewiesenen Zeiten im Belegungsplan rund um die Uhr benutzt werden.     Home  -  Kontakt  -  Impressum

KSF Erzgebirge e.V.
   0177 - 6461101

KSF Erzgebirge e.V., Schwarzenberger Straße 6, 08309 Eibenstock / OT Sosa  

Kraftsportler landen auf Podest!

04.06.2016

 

 

 

Bei der diesjährigen Erzgebirgsliga im Bankdrücken erkämpften sich unsere Kraftsportler von insgesamt neun teilnehmenden Mannschaften einen hervorragenden dritten Platz und landeten damit noch vor dem Erzrivalen aus Lauter.


Nachdem die erste Runde von uns am 30.04.2016 ausgetragen wurde, standen wir auf Platz 5, hatten jedoch nur einen minimalen Rückstand auf die vorderen Plätze. Nun galt es nochmal alles in die Waagschale zu werfen, um eine bestmögliche Platzierung zu ergattern. Besonders hilfreich war der Einsatz unseres Weltmeisters Uwe Haase, der  Angang 2016 in unseren Verein eingetreten ist. So schaffte er bei einem Körpergewicht von 96kg unglaubliche 180 kg! An dieser Stelle sei angemerkt, dass in der Erzgebirgsliga der Einsatz von unterstützenden Bankdrückshirts untersagt ist. Sportfreund Daniel Kehrer konnte 132,5kg, André Neubert 157,5kg in die Wertung bringen. Unser Deutscher Meister Max Friedrich, nachdem er zur Hinrunde etwas unglücklich nur 120kg drückte, konnte sich um weitere 5 kg steigern. Daniel Mildner konnte verletzungsbedingt nur 125kg emporstemmen. Nicht zuletzt durch den Einsatz von René Stemmler, der in der Hinrunde bei einem Körpergewicht von nur 72,5kg starke 120kg drückte und damit viele Punkte in die Wertung brachte, erreichten wir diesen tollen Erfolg.


Außer Konkkurrenz startete als einzigste Wettkämpferin aus unserem Team Anja Bunge (40kg) und Esra Tröger, Neuzugang aus Schönheide. Er schaffte auf Anhieb 132,5kg. Glückwunsch.
Insgesamt lässt sich feststellen, dass wir auf einem sehr gutem Weg sind, uns im oberen Drittel zu etablieren. Dies liegt vor allem an der wachsenden Anzahl der Athleten, die aktiv am Wettkampfgeschehen teilnehmen und hervorragender Entwicklungen einzelner Wettkämpfer. Bei vielen unserer Starter ist das Potenzial noch lange nicht ausgereizt und dementsprechend freuen wir uns auf weitere spannende Wettkämpfe im Erzgebirgskreis.

 

MSG Der Vorstand des KSF Erzgebirge e.V.  


 

Foto: v.l.:André Neubert, Daniel Kehrer, Max Friedrich, Esra Tröger, Anja Bunge, Daniel Mildner und Uwe Haase nicht im Bild René Stemmler

 

 

 

Zurück

 

 

Zu dieser Anfrage wurde keine Positionen gefunden!

 

 

 
CMS