Trainingszeiten Mo-Fr von 9 - 19 Uhr   Home  -  Kontakt  -  Impressum

KSF Erzgebirge e.V.
   0177 - 6461101

KSF Erzgebirge e.V., Schwarzenberger Straße 6, 08309 Eibenstock / OT Sosa  

Athletiktraining

 

Jasmin Janetscheck gewinnt Kraftmeisterschaft!


Am Samstag, dem 19.März 2016 führten wir in unserer neuen Krafthalle den ersten Wettkampf des diesjährigen Athletiktrainings durch. Dieser bestand aus einem Mix von Klimmzügen, Rumpfaufrichten an der Sprossenwand sowie dem Bankdrücken. 
 
Seit Januar trainierte unser Nachwuchs gezielt auf diesen Wettkampf hin. Zunächst wurde mit dem Erlernen einfacher Übungen in den ersten Einheiten begonnen und im Laufe der Zeit wurden auch komplexe Grundübungen wie das Bankdrücken oder auch die Kniebeuge erlernt, damit neben der Kraft auch die Koordination unserer Nachwuchsathleten verbessert werden konnte. Ein großes Lob und Dankeschön geht an dieser Stelle an unsere Jugendtrainer Georg Pommer und Jeremias Müller, denn sie haben die Kleinen mit großartigem Einsatz motiviert und bei manchen Kids eine Engelsgeduld walten lassen…


Bei der ersten Disziplin, dem Rumpfaufrichten an der Schrägbank, schaffte Esra Georgi  starke 60 Wiederholungen, gefolgt von Jasmin mit 50 und dem späteren zweitplatzierten Moritz Kehrer mit 45. Hier gebührt allen Startern großer Respekt, denn der überwiegende Teil schaffte 40 WH, obwohl das Brett schon in der fünften Sprosse eingehängt war.

Beim Bankdrücken eroberte sich Moritz mit starken 37,5kg den Titel „Bester Bankdrücker“.  Knapp dahinter mit 32,5kg landete Justin Janetscheck. Kirstie Müller, das zweite Mädchen in der Gruppe, konnte wie die zehnjährige Jasmin 25kg bewältigen.
Die Entscheidung brachte dann das Klimmziehen. Hier trumpfte Richard Friedrich mit 10 Klimmzügen auf während der Rest der Truppe im Bereich 0-5 lag. Spitzenklimmzugmeister Ramon Friedrich (13 Klimmzüge) konnte krankheitsbedingt leider nicht mitmachen.


Jasmin schaffte  auch in dieser Disziplin wieder eine sehr gute Leistung und erzielte 4 KL´s.


Gewertet wurden die Anzahl der WH´s beim Rumpfaufrichten geteilt durch 2; die Anzahl der Klimmzüge mal 1,5 und das erreichte Gewicht beim Bankdrücken als entsprechende Punktzahl.
Zudem bekamen die zwei Mädchen einen kleinen Unterstützungsfaktor (x1,25).


Am Ende erreichte Jasmin mit 70 Punkten den ersten Platz. Knapp dahinter landete Moritz Kehrer mit 67,5 Punkten. Den dritten Platz schnappte sich Richard Friedrich mit 61 Punkten.
 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.
A. Neubert-Vorsitzender KSF Erzgebirge e.V.

 

 


Unser Nachwuchs vorm Wettkampf….

 

 


v.l. Richard Friedrich, Jasmin Janetscheck, Moritz Kehrer


CMS